Gießen, 11.07.2015, von Christopher Bode & TKZ

„Raus aus dem Alltag, rein ins THW“

Grundausbildung in einer Woche beim Technischen Hilfswerk in Gießen.

Personenrettung

Personenrettung

Vom 6. Bis 11. Juli fand im Gießener Ortsverband des Technischen Hilfswerks zum dritten Mal die Grundausbildung in einer Woche statt. Sie ist die Grundlage für die Einsatzbefähigung und für die einheitsspezifische Fachausbildung im THW. In der Regel dauert die Grundausbildung mehrere Monate und wird in den bundesweit 668 Ortsverbänden vorgenommen. Seit wenigen Jahren bietet das THW in einigen Regionen auch einen Kompakt-Lehrgang an. Die Helferanwärterinnen und Helferanwärter werden dann innerhalb von einer Woche im Umgang mit den Werkzeugen und Geräten geschult und eignen sich Wissen über das THW, den Bevölkerungsschutz und das Verhalten im Einsatz an. Die Ausbildung wird mit einer Prüfung in Theorie und Praxis abgeschlossen. 

Im Ortsverband Gießen wurden in der vergangenen Woche 32 angehende Helfer und Helferinnen aus elf Ortsverbänden ausgebildet. Dabei stand vormittags die theoretische Ausbildung auf dem Stundenplan. Am Nachmittag wurde unter anderem der fachgerechte Umgang mit hydraulischem Rettungsgerät, Hebekissen, Motortrennschleifer oder das Retten von Personen aus einem Tunnel geübt. Zur Prüfung am Samstag kamen dann insgesamt 49 Prüflinge aus 16 Ortsverbänden des Länderverbandes Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland. Neben der theoretischen Prüfung mit 40 Fragen, wurden an acht Stationen der Aufbau und die Inbetriebnahme von Stromerzeugern und Strahlern, sowie das Ablängen eines Metallrohres mittels Trennschleifer und einiges mehr verlangt.

Haben auch Sie Interesse an einer spannenden ehrenamtlichen Tätigkeit oder möchten mehr über den Ortsverband Gießen wissen, dann besuchen Sie die Website www.thw-giessen.de oder schreiben eine Mail an ov-giessen@thw.de.

Jetzt Mitmachen..


  • Personenrettung

  • Personenrettung

  • Personenrettung

  • Personenrettung

  • Brandbekämpfung

  • Brandbekämpfung

  • Brandbekämpfung

  • Brandbekämpfung

  • Metallbearbeitung

  • Metallbearbeitung

  • Metallbearbeitung

  • Metallbearbeitung

  • Brandbekämpfung

  • Brandbekämpfung

  • Metallbearbeitung

  • Metallbearbeitung

  • Gesteinsbearbeitung

  • Gesteinsbearbeitung

  • Gesteinsbearbeitung

  • Gesteinsbearbeitung

  • Bergung

  • Bergung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: