Unser THW - Ortsverband

Willkommen beim Ortsverband Pforzheim

Der THW Ortsverband Pforzheim wurde im Jahr 1952 gegründet.

Seither haben zahlreiche Helferinnen und Helfer im Pforzheimer THW ihren Dienst im Katastrophenschutz geleistet. In zahlreichen Einsatzstunden wendeten die THWler Gefahr von der Bevölkerung ab. Mit derzeit über 80 aktiven Helfern und Reservehelfern ist der Ortsverband personell besetzt. Mit gut ausgestatteten Einsatzfahrzeugen wird der Pforzheimer Ortsverband den Anforderungen vielfältiger Einsätze bei Notfällen gerecht.

Stationiert sind in Pforzheim ein Technischer Zug (inkl. schwerer Bergung) mit den Fachgruppen Räumen, Wassergefahren. Daneben ist in Pforzheim ein Einsatz-Gerüst-System (EGS) vorhanden.

Die in Pforzheim ausgebildeten THW-Helfer werden in einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Ausbildung auf die Anforderungen in ihrem Dienst intensiv vorbereitet. Dabei wird der Umgang mit dem ihnen anvertrauten Gerät, praktisches und handwerkliches Geschick und das nötige Fachwissen vermittelt. Die erworbenen Kenntnisse werden durch mehrtägige Lehrgänge an den THW-Bundesschulen in Hoya und Neuhausen auf den Fildern oder durch Bereichsausbilder vertieft. Diese zusätzlichen Kenntnisse können oft auch im eigenen Arbeitsbereich als Fortbildungsmaßnahme gebraucht werden. Realistische Übungen runden den theoretischen Unterricht ab. Disziplin, Toleranz, Teamgeist und Kameradschaft gehören zu den Sozialkomponenten ohne die eine Organisation wie das Technische Hilfswerk nicht funktionieren könnte und auf welche im Pforzheimer Ortsverband besonderen Wert gelegt wird.

Den Helfern wird neben der Ausbildung auf Sommer- und Familienfesten oder besonderen Aktionen ein buntes Rahmenprogramm geboten, wo auch die Angehörigen mit einbezogen werden. Alle Helfer wirken freiwillig und ehrenamtlich im THW mit. 

Nicht nur die Ausbildung und Einsätze im Bundesgebiet, sondern auch die vielfältige humanitäre Hilfe im Ausland, prägen das Bild des Technischen Hilfswerkes. Helfer des THW Ortsverbandes Pforzheim wirkten in den vergangenen Jahrzehnten an Auslandseinsätzen in Europa, Asien oder Afrika mit.

Das THW Pforzheim bietet auch Kindern und Jugendlichen spielerisch helfen zu lernen. In der THW-Jugend Pforzheim sind derzeit 30 Junghelferinnen und Junghelfer von 10 bis 17 Jahren aktiv dabei sich auf einen eventuellen späteren Einsatz als aktiver Helfer vorzubereiten. Auch für die ganz Kleinen hat der hiesige THW Ortsverband etwas zu bieten. Unter dem Motto """"Der Einstieg ins THW-Abenteuerland"""" gibt es auch für sechs bis neunjährige Schulkinder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm.

Ihre Meinung zählt!

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben